Kirchenchor Kleingartach

Kirchenchor Kleingartach

Musikalische Gestaltung von Gottesdiensten, Singen in umliegenden Altenheimen, Probenworkshop und Singwochenenden, Konzerte wie z.B. Geistliche Abendmusik zusammen im Projektchor mit Kirchenchor Stetten a.H. etc.
Neue Sängerinnen und Sänger jederzeit herzlich willkommen!

Chorprobe:
montags um 20.00 Uhr im Gemeindehaus Kleingartach,
Maulbronnerstrasse 11-13

Chorleitung:

Joachim Hartmann

Im Martinskirchle 26

75031 Eppingen - Kleingartach

Tel: 07138-6511

joorgel@kabelbw.de

Verantwortliche:

Lony Schmid

Südstrasse 13

75031 Eppingen - Kleingartach

Tel: 07138-6243

wsgardich@t-online.de

Termine Kirchenchor

Es wurden keine Termine gefunden.


Aus der Geschichte des Evangelischen Kirchenchores Kleingartach

Pfarrbericht: ?
Der 1894 gegründete Chor hat in den Jahren um 1900 eine gewisse – nicht exakt nachweisbare – Zeit nicht gesungen.
Durchgehend wieder ab 1906/07 !.
Pfarrbericht: 1895
Kirchengesang
Der Stand des Kirchengesangs kann als ein befriedigender bezeichnet werden.
Der seit 1 Jahr bestehende gemischt Kirchenchor, von Schullehrer Gehring* geleitet,
wirkt regelmäßig bei Festtagsgottesdiensten mit.... und wurde bei lieturgischen Gottesdiensten z.T. in Abwechslung mit Schülerchören verwertet zur offenbaren Erhebung der Gemeinde.
*Gehring stammt aus Ostelsheim/Sohn des Johannes Gehring (Weber) und der Sarah geb. Kübler von Holzbronn)
Pfarrbericht 1907/Pfarrbeschreibung (XV)
Seit dem Eintritt des gegenwärtigen Organisten im November 1906 (Lehrer Käfer) hat sich das Orgelspiel u. der Gemeindegesang wesentlich gebessert und gehoben. Namentlich das vorher außerordentlich schleppende Singen ist lebhafter geworden. Diesen Winter hat der jetzige Organist Schülerchöre vorgeführt und wird auch den früher bestandenen Kirchenchor wiedererwecken...
Pfarrbericht 1919
Seit Wegzug von OL Käfer nach Weinsberg im Februar 1919 wird der Organistendienst von Hauptlehrer Schumacher versehen.
Dass Derselbe auch den Chor leitete, bestätigte mir Elsa Haas (J.Hartmann)
Pfarrbericht 1937
Organist und Chorleiter Hauptlehrer Widmann. Chor singt ebi Gottesdiensten und auch bei Beerdigungen.
Nach 1945 hat Pfarrer Häcker zeitweise den Chor geleitet.
Ab 01.09.1952 übernimment Hauptlehrer Glück (anschließende in Nordheim) die Chorleitung.

Weitere Chorleiter:
Herr Meißner
Christian Brückmann ab etwa 1960

Ab März 1976 bis Juni 1989 Erika Haußer (Pfarrersehefrau)
Von März 1976 an wurde der Chor wieder ein gemischter Chor, vorher nur noch Frauenchor, Beerdigungschor ist Frauenchor und Sparte des Kirchenchores.

Ab 01.09.1989 übernimmt Joachim Hartmann den Organistendienst und die Chorleitung bis heute.
(Von 1976 bis 1994 leitete er auch den MGV Liederkranz Kleingartach)